Marienstraße 1, Radebeul

In der Villen- und Gartenstadt Radebeul wurde 2017 der Neubau eines Mehrfamilienhauses mit sechs Wohneinheiten, drei Garagen und sechs Stellplätzen realisiert. Das 3-geschossige Gebäude mit Keller wurde in Massivbauweise errichtet und besitzt eine Gesamtwohnfläche von ca. 558 qm.

Für jede Wohneinheit steht ein großzügiges Kellerabteil im Gebäude sowie ein Stellplatz auf dem Grundstück zur Verfügung, für die 4-Raumwohnungen zusätzlich dazu eine Garage auf dem Grundstück. 

Zur Lage

 

Eckdaten

  • 6 Eigentumswohnungen zwischen 72,8 und 114,2 m²
  • hochwertige Sanitärelemente und Armaturen
  • Energieeffizienzhaus (KfW70)
  • 1. und 2. OG zwei Balkone an jeder Wohnung
  • großzügige Terrasse im EG

 

Lage

Die Villen- und Gartenstadt Radebeul liegt im oberen Elbtal zwischen Meißen und Dresden. Günstige klimatische Bedingungen erlauben den Weinanbau an den sonnigen Hängen des Elbtals. Eine Vielzahl noch vorhandener Winzerhäuser und Berghäuser sind eng mit dem Weinbau verbunden.

In dieser reizvollen Landschaft befindet sich das Grundstück oberhalb von Radebeul-Ost in einer ruhigen, durchgrünten und bevorzugten Wohnlage. Die Umgebungsbebauung besteht überwiegend aus frei stehenden historischen und teilweise denkmalgeschützten Villen.

 

Bildergalerie